FANDOM


Toa Takafu Hunterseeker
Takafu
Allgemeines
Element:

Schwarzes Eis Entwickelt aus den Elementen Eis und Schatten.

Spezies:

Toa

Besondere Merkmale:

Mehrere Masken zu einer Verschmolzen und besitzt Schattenkräfte.

Ausrüstung
Maske:

Organische Kanohi in Form der Volitak

Waffen:

Schattenkrallen, Meisterschwert, Wurmesser und eine Laserarmbrust.

Sonstiges
Zugehörigkeit:

Geheime Rat

Zustand:

Lebend


Toa Takafu Hunterseeker


Profil:
Bearbeiten

Toa Takafu Hunterseeker

Titel: Jäger

Maske: Inika Volitak in organischer Form ( Volitak / Kiril / Faxon ) in einer Kanohi Volitak verschmolzen. Träger unsichtbar und Bewegung leiser, Gegenständeund Gebäude zu reparieren. Maske der Maske derVerwandtschaft.

Ausrüstung: 2 Plasma – Faustklingen, Meister Schwert, 2 Energie Krallen, 1 Laseramrbrust, 4 Plasma- und 2 Nebelgranaten. Die Schusswaffen wurden technisch auf gewertet, unter anderem ein Zielsuch – und Erfassungssystem.

Takafus Schatenkräfte:

Schattenfeld: Der Toa ist komplett Unsichtbar und absolut Geräuschlos, nur absolute Spezialisten mit dementsprechenden technischen mitteln sind im Stande ein Schattenfeld und den Toa darin zu erkenne. Er kann alle Arten von Schußwaffen abfeuern ohne seine Unsichtbarkeit zu verlieren. Auch kann ein Gegner in das Schattenfeld gezogen werden, so das der Kampf für das Umfeld nicht mehr sichtbar ist.

Schattenkrallen Schattenkrallen brechen fast jeden Typ von Rüstungen und Schilden. Jediglich Ernergieschilde können ihnen eine weile Stand halten. Auch hinterlassen sie keine sichtbaren Schaden. Die Schattenkrallen ermöglicht dem Toa auch an jeder Wand egal aus welchem Material zu klettern.

Schrei des Zorns Schrei des Zorns vertsärkt die Kraft des Toa in Nahkämpfen und macht ihn schneller. So kann ein Toa Hunter Seeker unter "Schrei des Zorns" Wände hoch rennen und wesentlich weiter Springen als sonst. "Schrei des Zorns" kann zu dem einem Makuta für einen bestimmten Zeitraum an seine Hülle oder Rüstung binden, so das er von dem Hunter Seeker ausgelöscht werden kann.

Matoran Ahokii

Takafu als Matoraner

Vorgeschichte: Bearbeiten

Takafu war der oberste Befehlshaber der MSF. Er war vom Orden von Mata Nui dazu beauftragt die Forschungen von Profesor Kajohl zu überwachen. Der Matoraner durschaute aber den Profesor und stellte diesen zur Rede. Nach dem dieser Takafu dann alles gesagt hatte erschoss er den Hauptmann der MSF. Später wurde der im Sterben liegende Matoraner von Lucretcia durch den Einsatz der Technik, die Kajohl erfunden hatte in einen künstlichen Komaschlaf versetzt und in eine Hülle aus Energischem Proto Kristall eingeschlossen. Sein eingeschlosser Körper wurde von Lucretcia und Kuhul in einer Höhle unter Po Metru versteckt damit er nicht von den Söldner Toa gefunden werden konnte. Nach zulesen unter

Geheime Intentionen "Wege in den Untergrund"

Nach seinem ca. 75 jährigem Komaschlaf wachte Takafu wieder auf. Er war nun aber nicht mehr der Matornaer sondern ein Toa. Er war einer der ersten Toa, die künstlichen und nicht von den großen Wesen oder Artahka geschaffen wurde. Gleichzeitig endstand mit ihm der erste Toa Hunterseeker, eine Toa Art die über Schatten Kräfte verfügte. Nach dem Toa Takafu Tuyet wieder gefunden hatte, schlossen sie sich dem Geheimen Rat an.


Team Eis

Matokai un Takafu "Brüder unter Waffen "

Takafu u. Tuyet

Takafu m. s. Freundin Tuyet

Toa Takafu Hunterseeker heute Bearbeiten

Toa Takafu ist heute mit Toa Tuyet zusammen, die Toa des Wassers ist ebenfalls Mitglied des Geheimen Rates. Tuyet und er sind beide Toa Hunter Seeker.

Der Geheime Rat (Im Schatten der Apokalypse )

"Im Schatten der Apokalypse"

"Bionicle Wars"

Titelsong von Takafu: Bearbeiten

thumb|300px|right